Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

Was gibt's neues in der Szene? Neue Modelle, Tests, Berichte etc...
Benutzeravatar
dslr
#Präsident
Beiträge: 1501
Registriert: Di 20. Mär 2018, 09:48
Wohnort: Bern - Schweiz
Fahrerprofil: Racer
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal
Kontaktdaten:

Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

Beitrag von dslr » Di 17. Dez 2019, 12:49

https://www.servus.com/motogp/positiver ... a-iannone/

Wenn es schon mal schlecht läuft .......
Andrea Iannone wurde positiv auf das Steroid Nandrolon getestet – der Motorrad-Weltverband FIM hat den Aprilia-Piloten gesperrt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Termine 2020:
6.-8.3.: Valencia; 27-29.3.: Aragon; 10-12.4.: Barcelona; 15.-17.5.: Assen; 5.-7.6.: Most; 24.-26.7.: Brünn

  • Bittlingo
    #Supporter
    Beiträge: 46
    Registriert: Mi 9. Okt 2019, 20:16
    Wohnort: St. Georgen
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danksagung erhalten: 4 Mal

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von Bittlingo » Di 17. Dez 2019, 13:11

    stellt sich doch die Frage: Wofür braucht der Nadrolon? Mach das die Falten weg, die Lippen dicker oder soll es die weiblichen Züge die er sich hinoperieren hat lassen wieder Richtung maskulin kompensieren, sprich das Gesicht wieder kantiger machen?
    Mehr Musklemasse macht ja wohl wenig Sinn bei der MotoGP.



    Benutzeravatar
    dslr
    #Präsident
    Beiträge: 1501
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 09:48
    Wohnort: Bern - Schweiz
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 198 Mal
    Danksagung erhalten: 559 Mal
    Kontaktdaten:

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von dslr » Di 17. Dez 2019, 13:37

    Das nicht ... aber die erhöhte Produktion von roten Blutkörperchen und somit bessere Sauerstoffversorgung schon ......
    Wie auch immer ... es überrascht nicht, dass grad Iannone ins Messer gelaufen ist ......


    Termine 2020:
    6.-8.3.: Valencia; 27-29.3.: Aragon; 10-12.4.: Barcelona; 15.-17.5.: Assen; 5.-7.6.: Most; 24.-26.7.: Brünn

    Benutzeravatar
    amade
    #Full-Member
    Beiträge: 290
    Registriert: Di 7. Aug 2018, 12:21
    Hat sich bedankt: 40 Mal
    Danksagung erhalten: 68 Mal

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von amade » Di 17. Dez 2019, 13:42

    Ja verdammt. Somit ist die Karriere futsch.
    Ist ja ähnlich wie bei Ant West. Wobei bei dem ja mehrmals Mittelchen nachgewiesen werden konnten.

    Schade für Iannone.



    Benutzeravatar
    Paulich
    #Administrator
    Beiträge: 824
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 11:27
    Wohnort: Schwerin
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 161 Mal
    Danksagung erhalten: 398 Mal

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von Paulich » Di 17. Dez 2019, 14:01

    Macht bestimmt nen langen Puller 😜😂😂😂 dann wird n Schuh draus...



    Benutzeravatar
    VRick
    #Supporter
    Beiträge: 225
    Registriert: Do 22. Nov 2018, 23:25
    Wohnort: Nürnberg
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 161 Mal
    Danksagung erhalten: 27 Mal

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von VRick » Di 17. Dez 2019, 14:38

    Ich frag mich warum diese Substanz?

    Es gibt weitaus bessere mit einer kürzeren Nachweisbarkeit 🤔 hat er wohl einen schlechten Arzt gehabt 🙈


    #VR 46 | Riding a bike is like an art, something you do, because feel something inside | #MS 58

    Bittlingo
    #Supporter
    Beiträge: 46
    Registriert: Mi 9. Okt 2019, 20:16
    Wohnort: St. Georgen
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danksagung erhalten: 4 Mal

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von Bittlingo » Di 17. Dez 2019, 15:10

    dslr hat geschrieben:
    Di 17. Dez 2019, 13:37
    Das nicht ... aber die erhöhte Produktion von roten Blutkörperchen und somit bessere Sauerstoffversorgung schon ......
    Wie auch immer ... es überrascht nicht, dass grad Iannone ins Messer gelaufen ist ......
    Da wäre eher Epo die erst Wahl und nicht Testosteron



    Benutzeravatar
    dslr
    #Präsident
    Beiträge: 1501
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 09:48
    Wohnort: Bern - Schweiz
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 198 Mal
    Danksagung erhalten: 559 Mal
    Kontaktdaten:

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von dslr » Di 17. Dez 2019, 15:25

    ... wie auch immer ..... steht wohl eher schlecht jetzt um seine Karriere .....


    Termine 2020:
    6.-8.3.: Valencia; 27-29.3.: Aragon; 10-12.4.: Barcelona; 15.-17.5.: Assen; 5.-7.6.: Most; 24.-26.7.: Brünn

    Hömi
    #Hangaround
    Beiträge: 52
    Registriert: So 6. Jan 2019, 10:33
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danksagung erhalten: 15 Mal

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von Hömi » Di 17. Dez 2019, 20:10

    Ist auch eine Art Betrug an allen welche nicht Dopen. Ob es in der MotoGp so wichtig ist , ist fraglich für mich. Dumm gelaufen wenn es so war.



    Benutzeravatar
    taucher
    #Supporter
    Beiträge: 299
    Registriert: Mo 7. Jan 2019, 02:24
    Hat sich bedankt: 128 Mal
    Danksagung erhalten: 43 Mal

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von taucher » Mi 18. Dez 2019, 14:47

    Naja, gebracht hat es scheinbar nicht viel.
    Einige fahren ja mit Nasenflügel um mehr Luft zu bekommen, dazu jetzt noch einen besseren Sauerstofftransport, kann die Konzentration und die Ausdauer steigern.
    In dem Bereich musst du fit wie ein Turnschuh sein aber du darfst nicht wie ein Bodybuilderaussehen und auch nicht an Gewicht durch Muskelmasse zulegen.


    wo ich bin ist vorne. ;)
    21.5. -22.5.2020 OSL Hafeneger
    25.9.-26.9.2020 OSL Hafeneger

    Bittlingo
    #Supporter
    Beiträge: 46
    Registriert: Mi 9. Okt 2019, 20:16
    Wohnort: St. Georgen
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danksagung erhalten: 4 Mal

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von Bittlingo » Do 19. Dez 2019, 09:29

    Für besseren Sauerstofftransport hätte er anders Substanzen zu sich nehmen müssen. Nandrolon ist Testosteron, lässt Muskeln wachsen und die Eier zusammenschrumpeln ;-)



    Benutzeravatar
    dslr
    #Präsident
    Beiträge: 1501
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 09:48
    Wohnort: Bern - Schweiz
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 198 Mal
    Danksagung erhalten: 559 Mal
    Kontaktdaten:

    Re: Andrea Iannone positiv auf Nandrolon getestet ......

    Beitrag von dslr » Do 19. Dez 2019, 10:30

    Bittlingo hat geschrieben:
    Do 19. Dez 2019, 09:29
    Für besseren Sauerstofftransport hätte er anders Substanzen zu sich nehmen müssen. Nandrolon ist Testosteron, lässt Muskeln wachsen und die Eier zusammenschrumpeln ;-)
    Sowohl Belen wie auch Iannone sind in der Body-Tuning-Szene recht aktiv ... Bei solch einer Frau brauchst du eigentlich deine vollständige Manneskraft :lol: :lol:


    Termine 2020:
    6.-8.3.: Valencia; 27-29.3.: Aragon; 10-12.4.: Barcelona; 15.-17.5.: Assen; 5.-7.6.: Most; 24.-26.7.: Brünn

    Antworten