Guzzi Diag

Informationen und Ankündigungen
Antworten
Benutzeravatar
denzi
#Supporter
Beiträge: 28
Registriert: Mo 11. Nov 2019, 10:00
Wohnort: CH-5734 Reinach AG
Fahrerprofil: Straße/ Racer
Danksagung erhalten: 3 Mal

Guzzi Diag

Beitrag von denzi » Sa 4. Jan 2020, 14:12

Hallo zusammen

Ich suche noch eine Bezugsquelle, wenn möglich solche die ach in die Schweiz liefern,
für die OBD2-Kabel und 3-PIN-Adapterkabel welche ich für Guzzi Diag brauche.

Ich danke euch jetzt schon für eine positives Feedback.

Grüsse aus der Schweiz
Peter



  • Benutzeravatar
    Phil
    #Full-Member
    Beiträge: 383
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 18:47
    Wohnort: TF
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 80 Mal
    Danksagung erhalten: 74 Mal

    Re: Guzzi Diag

    Beitrag von Phil » Sa 4. Jan 2020, 14:16

    https://www.obd2-shop.eu/
    Kann mir nicht vorstellen, das sie nicht in die Schweiz liefern.



    Benutzeravatar
    Mamora
    #Newbie
    Beiträge: 23
    Registriert: Di 3. Dez 2019, 12:42
    Wohnort: St.Gallen/Bern
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danksagung erhalten: 1 Mal

    Re: Guzzi Diag

    Beitrag von Mamora » Sa 4. Jan 2020, 14:39

    Hallo Peter
    Habe mir eines über ebay gekauft. Wenn du möchtest kann ich dir eines organisieren und an meine Adresse in DE liefern. Ich wohne in St.Gallen und kann es dir dann senden. Melde dich einfach per PN.
    Gruss Kevin



    Benutzeravatar
    Phil
    #Full-Member
    Beiträge: 383
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 18:47
    Wohnort: TF
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 80 Mal
    Danksagung erhalten: 74 Mal

    Re: Guzzi Diag

    Beitrag von Phil » Sa 4. Jan 2020, 15:01

    Mamora hat geschrieben:
    Sa 4. Jan 2020, 14:39
    Hallo Peter
    Habe mir eines über ebay gekauft. Wenn du möchtest kann ich dir eines organisieren und an meine Adresse in DE liefern. Ich wohne in St.Gallen und kann es dir dann senden. Melde dich einfach per PN.
    Gruss Kevin
    Lass das bleiben nach mehr jãhrigem Einsatz ist mir son Ding förmlich explodiert, zum Glück ist das heiße Gummi und die Litze im Augenlied gelandet und nicht direkt im Auge.



    Benutzeravatar
    Mamora
    #Newbie
    Beiträge: 23
    Registriert: Di 3. Dez 2019, 12:42
    Wohnort: St.Gallen/Bern
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danksagung erhalten: 1 Mal

    Re: Guzzi Diag

    Beitrag von Mamora » Sa 4. Jan 2020, 15:16

    Phil hat geschrieben:
    Sa 4. Jan 2020, 15:01
    Mamora hat geschrieben:
    Sa 4. Jan 2020, 14:39
    Hallo Peter
    Habe mir eines über ebay gekauft. Wenn du möchtest kann ich dir eines organisieren und an meine Adresse in DE liefern. Ich wohne in St.Gallen und kann es dir dann senden. Melde dich einfach per PN.
    Gruss Kevin
    Lass das bleiben nach mehr jãhrigem Einsatz ist mir son Ding förmlich explodiert, zum Glück ist das heiße Gummi und die Litze im Augenlied gelandet und nicht direkt im Auge.
    Nachtrag: Es ist ein originales von obd2-shop. Einfach über Ebay da einer es übrig hatte. Würde bei so eim Ding auch keine China Ware versuchen.



    Hömi
    #Hangaround
    Beiträge: 45
    Registriert: So 6. Jan 2019, 10:33
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danksagung erhalten: 15 Mal

    Re: Guzzi Diag

    Beitrag von Hömi » Di 7. Jan 2020, 19:55

    Lonelec ist bisschen teurer aber funktioniert 1a



    Tscheich
    #Supporter
    Beiträge: 26
    Registriert: Do 6. Dez 2018, 14:20
    Wohnort: Halle/ Leipzig
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danksagung erhalten: 2 Mal

    Re: Guzzi Diag

    Beitrag von Tscheich » Di 7. Jan 2020, 20:18

    Hömi hat geschrieben:
    Di 7. Jan 2020, 19:55
    Lonelec ist bisschen teurer aber funktioniert 1a
    Das kann ich auch bestätigen, seit über einem Jahr ohne Probleme,vom ersten Versuch an.



    Antworten