Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

Alles rund um Motor, Fahrwerk, Bremsen, Elektrik, Auspuff...
Benutzeravatar
Zweirad Knoderer
#Forumshändler
Beiträge: 182
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 17:23
Wohnort: Lahr
Fahrerprofil: Straße/ Racer
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

Beitrag von Zweirad Knoderer » Sa 9. Mär 2019, 15:30

Hallo,
der Originalkat sitzt im Schalldämpfer, der direkt auf das Krümmerrohr gesetzt wird, da gibt es kein einzelnes Kat.Rohr.

Du hast nur die Möglichkeit den legalen E4 Akra zu verbauen, oder den nicht legalen E3 SlipOn ohne Kat
wie Markus schon gesagt hat.

Gruß
Peter



  • vau4
    Beiträge: 3
    Registriert: Sa 9. Mär 2019, 00:06
    Hat sich bedankt: 2 Mal

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von vau4 » Sa 9. Mär 2019, 18:03

    Zweirad Knoderer hat geschrieben:
    Sa 9. Mär 2019, 15:30
    Hallo,
    der Originalkat sitzt im Schalldämpfer, der direkt auf das Krümmerrohr gesetzt wird, da gibt es kein einzelnes Kat.Rohr.

    Du hast nur die Möglichkeit den legalen E4 Akra zu verbauen, oder den nicht legalen E3 SlipOn ohne Kat
    wie Markus schon gesagt hat.

    Gruß
    Peter
    Danke. Dann hab ich das jetzt auch verstanden. :oops:

    Wenn ich also den Slip on dranhänge, den dB eater aber drinlasse (um wenigstens etwas Staudruck zu erzeugen), MUSS dann zwingend trotzdem was an der ECU gemacht werden?
    Ich fahr halt nur auf der Straße und das auch eher entspannt.

    Dieser E4 Auspuff kostet ja mal eben locker 2000 Steine, is mir doch etwas zu dolle. Und optisch überzeugt der mich auch wenig. Genau so lang und ähnlich wuchtig wie der original Topf. :thumbdown:
    Hab allerdings was gelesen das man den kürzen lassen kann. :idea:
    Gibt es da nen Ansprechpartner und Bildmaterial um sich das mal anzuschauen?! Also vorher-nachher Vergleich.



    Benutzeravatar
    Zweirad Knoderer
    #Forumshändler
    Beiträge: 182
    Registriert: Sa 24. Mär 2018, 17:23
    Wohnort: Lahr
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danksagung erhalten: 78 Mal
    Kontaktdaten:

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von Zweirad Knoderer » Sa 9. Mär 2019, 18:30

    Hallo,

    bei der Montage des E3 SlipOn ohne Kat. solltest Du entweder das SST Steuergerät montieren, oder das Akra Racemapping aufspielen.
    Wenn Du den E3 Akra über Aprilia beziehst steht Dir das Akra Race Mapping ja sowieso kostenlos zur Verfügung.
    Wenn Du willst kann ich Dir gerne ein Angebot dafür per PN senden.

    Gruß
    Peter



    Benutzeravatar
    v2wolli
    #Hangaround
    Beiträge: 42
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 11:35
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danksagung erhalten: 8 Mal

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von v2wolli » Sa 9. Mär 2019, 19:43

    wann muss denn der E4 Akra vom Händler angelernt werden. Wenn nach der Montage z.B. die Servo Motoren verrückt spielen und unentwegt laufen oder wenn sie dies nicht machen und die Motorkontrollleuchte geht/bleibt bei laufendem Motor an. Anders ausgedrückt wenn nach der Installation bei Zündung ein die Klappe einmal auf und zu fährt und dann ein kleines Stückchen wieder aufmacht und keine Motorkontrollleuchte angeht ist alles in Ordnung?

    Gruß
    Wolfgang



    Benutzeravatar
    v2wolli
    #Hangaround
    Beiträge: 42
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 11:35
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danksagung erhalten: 8 Mal

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von v2wolli » Mi 13. Mär 2019, 11:43

    da keiner der anwesenden Händler weder hier noch im Nachbarforum auf meine Frage bis jetzt geantwortet hat, kann sich dann jeder sein Urteil darüber selber bilden.



    Benutzeravatar
    Paulich
    #Administrator
    Beiträge: 931
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 11:27
    Wohnort: Schwerin
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 183 Mal
    Danksagung erhalten: 435 Mal

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von Paulich » Mi 13. Mär 2019, 11:46

    v2wolli hat geschrieben:
    Sa 9. Mär 2019, 19:43
    wann muss denn der E4 Akra vom Händler angelernt werden. Wenn nach der Montage z.B. die Servo Motoren verrückt spielen und unentwegt laufen oder wenn sie dies nicht machen und die Motorkontrollleuchte geht/bleibt bei laufendem Motor an. Anders ausgedrückt wenn nach der Installation bei Zündung ein die Klappe einmal auf und zu fährt und dann ein kleines Stückchen wieder aufmacht und keine Motorkontrollleuchte angeht ist alles in Ordnung?

    Gruß
    Wolfgang
    Hab deine Frage, oder was immer das auch sein soll, jetzt 5 mal durchgelesen und verstehe überhaupt nicht was du willst...

    Sorry, drück dich klar und verständlich aus, dann wird dir auch geholfen ;)



    Benutzeravatar
    Paulich
    #Administrator
    Beiträge: 931
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 11:27
    Wohnort: Schwerin
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 183 Mal
    Danksagung erhalten: 435 Mal

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von Paulich » Mi 13. Mär 2019, 11:50

    v2wolli hat geschrieben:
    Mi 13. Mär 2019, 11:43
    da keiner der anwesenden Händler weder hier noch im Nachbarforum auf meine Frage bis jetzt geantwortet hat, kann sich dann jeder sein Urteil darüber selber bilden.
    Wenn du eine Frage an unseren Forenhändler hast, kannst du ihm entweder ne PN oder email schicken, ihn anrufen oder einfach die passende Rubrik dazu aufsuchen.

    #Fragen an Zweirad Knoderer

    Und hör bitte auf rum zu stänkern! Danke ;)



    Benutzeravatar
    The Kielb
    #Moderator
    Beiträge: 264
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 12:22
    Wohnort: Viersen
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 38 Mal
    Danksagung erhalten: 178 Mal
    Kontaktdaten:

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von The Kielb » Mi 13. Mär 2019, 13:20

    v2wolli hat geschrieben:
    Mi 13. Mär 2019, 11:43
    da keiner der anwesenden Händler weder hier noch im Nachbarforum auf meine Frage bis jetzt geantwortet hat, kann sich dann jeder sein Urteil darüber selber bilden.
    Ich verstehe die Frage auch nicht so recht. Aber wenn ich alles richtig blicke, ohne so ein Ding zu besitzen... Sollte die Klappe/Motor auf jeden Fall angelernt werden. Vorher die Züge richtig einstellen vom Spiel her.

    Beim anlernen gehts darum die End-Anschläge der Akra Klappe gegenüber dem Motor zu definieren.


    Willst du schneller werden? Mehr Gas, weniger Bremse!
    ------------------------------------------------------------------------
    Youtube: www.youtube.com/user/TheKielb
    Instagram: https://www.instagram.com/thekielbracing/

    Benutzeravatar
    v2wolli
    #Hangaround
    Beiträge: 42
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 11:35
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danksagung erhalten: 8 Mal

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von v2wolli » Mi 13. Mär 2019, 15:24

    woher weiß denn der Motor oder das Steuergerät das auf einmal ein Akra E4 Dämpfer drauf ist. Der Topf hat genauso wie der Originale Kat und Klappe. Kann mir auch nicht vorstellen das die Mechanik der Klappen unterschiedlich sind.



    Benutzeravatar
    Marcel#66
    #Supporter
    Beiträge: 234
    Registriert: Mi 8. Aug 2018, 11:44
    Wohnort: Halle/Leipzig
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 23 Mal
    Danksagung erhalten: 55 Mal

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von Marcel#66 » Mi 13. Mär 2019, 15:33

    v2wolli hat geschrieben:
    Mi 13. Mär 2019, 15:24
    woher weiß denn der Motor oder das Steuergerät das auf einmal ein Akra E4 Dämpfer drauf ist. Der Topf hat genauso wie der Originale Kat und Klappe. Kann mir auch nicht vorstellen das die Mechanik der Klappen unterschiedlich sind.
    Wolfgang du musst die Klappe des Akra an die neuen Endanschläge einstellen lassen. Und das kann nur der Händler. Haben es beim Freund ohne probiert, man bekommt es nicht zu 100% hin.
    Wenn du darauf kein Bock hast, dann lass es.
    Es gibt keine andere Möglichkeit.!!!!



    Benutzeravatar
    Zweirad Knoderer
    #Forumshändler
    Beiträge: 182
    Registriert: Sa 24. Mär 2018, 17:23
    Wohnort: Lahr
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danksagung erhalten: 78 Mal
    Kontaktdaten:

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von Zweirad Knoderer » Do 14. Mär 2019, 13:00

    Hallo,
    wie Marcel#66 schon geschrieben hat, wenn es korrekt gemacht sein soll, mußt Du nach dem Umbau des Schalldämpfers und dem anschließen der Züge an die Klappe im neuen Schalldämpfer das Klappensystem wieder neu anlernen, wenn Du es zu 100% richtig machen willst.

    Und an V2wolli: Sorry, daß ich Dir nicht schnellstmöglich auf Deine Frage geantwortet habe, aber die Saison hat bei mir längst begonnen.
    Ruf mich doch nächstes mal einfach kurz an, wenn es so dringend ist.

    Gruß
    Peter



    Benutzeravatar
    v2wolli
    #Hangaround
    Beiträge: 42
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 11:35
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danksagung erhalten: 8 Mal

    Re: Akrapovic auf RSV4 - RF 2018 / Brauche ich einen Fachmann?

    Beitrag von v2wolli » Do 14. Mär 2019, 14:11

    werde ich das nächste mal machen. Danke für die Antwort.

    Gruß
    Wolfgang



    Antworten