Glühende Krümmer bei Standgas

Alles rund um Motor, Fahrwerk, Bremsen, Elektrik, Auspuff...
Antworten
nico_v4
Beiträge: 4
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 22:50
Wohnort: Solothurn
Hat sich bedankt: 2 Mal

Glühende Krümmer bei Standgas

Beitrag von nico_v4 » Do 27. Dez 2018, 18:04

Hallo Zusammen

Ich konnte heute meine nagelneue diva mit 6km abholen! :D

als ich sie aus dem bus ausgeladen habe und den motor startete, begann der krümmer nach 1-2 minuten im standgas zu glühen :wtf: ist das normal? :wtf:
9154D88D-AABF-4861-8908-34D5F79BD2E4.jpeg
grüsse nico
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



  • Benutzeravatar
    RSV4
    #Full-Member
    Beiträge: 461
    Registriert: Fr 8. Jun 2018, 15:50
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danksagung erhalten: 43 Mal

    Re: Glühende Krümmer bei Standgas

    Beitrag von RSV4 » Do 27. Dez 2018, 20:35

    Das ist genau am Auslassventil.
    Ich schätze mal durch den nicht ganz so hellen Raum sieht man das etwas mehr.



    Benutzeravatar
    MotoMax
    #Full-Member
    Beiträge: 522
    Registriert: Mi 21. Mär 2018, 09:03
    Wohnort: Niederösterreich
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 25 Mal
    Danksagung erhalten: 149 Mal

    Re: Glühende Krümmer bei Standgas

    Beitrag von MotoMax » Do 27. Dez 2018, 20:40

    Das ist aber sowas von normal



    nico_v4
    Beiträge: 4
    Registriert: Fr 7. Dez 2018, 22:50
    Wohnort: Solothurn
    Hat sich bedankt: 2 Mal

    Re: Glühende Krümmer bei Standgas

    Beitrag von nico_v4 » Fr 28. Dez 2018, 09:04

    Besten dank euch beiden, da bin ich beruhigt :roll: das kenne ich von der Duc nicht, da hat es erst nach zügigen fahrten so ausgesehen :lol:



    buddy
    #Prospect
    Beiträge: 98
    Registriert: So 3. Jun 2018, 09:25
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danksagung erhalten: 22 Mal

    Re: Glühende Krümmer bei Standgas

    Beitrag von buddy » Fr 28. Dez 2018, 17:45

    Das habe ich weder bei meiner alten rsv4 noch bei meiner Tuono 1100 beobachten können.
    Gruß Ingo #57



    Antworten