Kühlwasserverteiler RSV4

Zubehör und Veredelung
Benutzeravatar
RSV Donner
#Moderator
Beiträge: 636
Registriert: Di 10. Apr 2018, 18:49
Fahrerprofil: Straße/ Racer
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Kühlwasserverteiler RSV4

Beitrag von RSV Donner » Sa 11. Jan 2020, 10:19

Roman173 hat geschrieben:
Fr 10. Jan 2020, 20:54
Hallo zusammen in die Runde!

Nur eine kurze Frage zum Wochenende! Den Kühlwasserverteiler in Aluminium für die RSV4 - wo bekomme ich den am besten? Will nicht wieder unbedingt in USA bestellen, weil dann muss ich wieder zum Zoll und das nervt doch immer etwas.... ;)

Grüße und Danke!

Roman
Hi Roman,
ich habe noch einen praktisch neuen CBE Al–Verteiler zu verkaufen. Samco–Kühlwasserschläuche hätte ich auch noch.
Melde dich wenn du Interesse hast.
Grüße Rolf



  • Benutzeravatar
    Didi92
    #Supporter
    Beiträge: 77
    Registriert: So 8. Sep 2019, 13:29
    Wohnort: Wien
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 38 Mal
    Danksagung erhalten: 31 Mal

    Re: Kühlwasserverteiler RSV4

    Beitrag von Didi92 » Sa 11. Jan 2020, 11:23

    Hast Pn

    Erst vor kurzem erledigt ✅
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



    Benutzeravatar
    Roman173
    #Prospect
    Beiträge: 102
    Registriert: So 1. Sep 2019, 21:41
    Wohnort: D-91560 Heilsbronn
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danksagung erhalten: 26 Mal

    Re: Kühlwasserverteiler RSV4

    Beitrag von Roman173 » Sa 11. Jan 2020, 12:39

    Hallo nchmals,

    sorry Henning. Es war wohl zu früh und die Augen noch zugeschwollen ;)
    Rolf, vielen Dank. Leider ist der Samco Schlauchsatz schon auf dem Weg aus England zu mir. Und den Verteiler habe ich auch gerade bei Cristian bestellt. Hmm, manchmal muss ich mir mehr Zeit lassen.... :?
    Trotzdem vielen Dank!!

    Grüße!

    Roman



    Benutzeravatar
    RSV Donner
    #Moderator
    Beiträge: 636
    Registriert: Di 10. Apr 2018, 18:49
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 123 Mal
    Danksagung erhalten: 244 Mal

    Re: Kühlwasserverteiler RSV4

    Beitrag von RSV Donner » Sa 11. Jan 2020, 13:55

    Roman173 hat geschrieben:
    Sa 11. Jan 2020, 12:39
    Hallo nchmals,

    sorry Henning. Es war wohl zu früh und die Augen noch zugeschwollen ;)
    Rolf, vielen Dank. Leider ist der Samco Schlauchsatz schon auf dem Weg aus England zu mir. Und den Verteiler habe ich auch gerade bei Cristian bestellt. Hmm, manchmal muss ich mir mehr Zeit lassen.... :?
    Trotzdem vielen Dank!!

    Grüße!

    Roman
    Roman,
    danke für die Info. Ist kein Problem, mein Verteiler ist inzwischen schon verkauft. Manchmal geht´s sehr schnell.
    Aber wenn jemand Samco´s sucht, die hätte ich noch und würde die günstig abgeben
    Grüße Rolf



    Krambambulli
    #Hangaround
    Beiträge: 64
    Registriert: Sa 16. Nov 2019, 17:12
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danksagung erhalten: 17 Mal

    Re: Kühlwasserverteiler RSV4

    Beitrag von Krambambulli » Sa 11. Jan 2020, 15:47

    RSV Donner hat geschrieben:
    Sa 11. Jan 2020, 13:55
    Roman173 hat geschrieben:
    Sa 11. Jan 2020, 12:39
    Hallo nchmals,

    sorry Henning. Es war wohl zu früh und die Augen noch zugeschwollen ;)
    Rolf, vielen Dank. Leider ist der Samco Schlauchsatz schon auf dem Weg aus England zu mir. Und den Verteiler habe ich auch gerade bei Cristian bestellt. Hmm, manchmal muss ich mir mehr Zeit lassen.... :?
    Trotzdem vielen Dank!!

    Grüße!

    Roman
    Roman,
    danke für die Info. Ist kein Problem, mein Verteiler ist inzwischen schon verkauft. Manchmal geht´s sehr schnell.
    Aber wenn jemand Samco´s sucht, die hätte ich noch und würde die günstig abgeben
    Grüße Rolf
    Nehm ich - hast PN :-)



    Benutzeravatar
    V4 Bandit
    #Hangaround
    Beiträge: 89
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 18:48
    Wohnort: Oberbayern
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danksagung erhalten: 31 Mal

    Re: Kühlwasserverteiler RSV4

    Beitrag von V4 Bandit » Sa 11. Jan 2020, 19:51

    Roman173 hat geschrieben:
    Sa 11. Jan 2020, 09:26
    Guten Morgen!

    Vielen Dank Markus!! Ich werde gleich mal eine Mail rauslassen.
    Baut eigentlich jemand hier einen Halter für einen verkleinerten Kühlwasserausgleichsbehälter? Ich kenne nur den von Aprilia, der passt mir irgendwie Preis-Leistung nicht so ganz. Da fabriziere ich mir lieber etwas selbst aus CFK und Alu wenns sein muss.

    Grüße und schönes Wochenende!

    Roman
    Halter für Ausgleichsbehälter zum vernünftigen Preis gibts bei Vierzigmann. Der Heinz lässt eigene fertigen ähnlich den AP Racing.



    Benutzeravatar
    Dome8411
    #Hangaround
    Beiträge: 69
    Registriert: Mo 7. Mai 2018, 06:19
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 23 Mal
    Danksagung erhalten: 3 Mal

    Re: Kühlwasserverteiler RSV4

    Beitrag von Dome8411 » Fr 20. Mär 2020, 16:59

    Hatte Jemand mit dem originalen Kühlwasserverteiler schon mal Probleme, bzw. war er defekt?

    Gruß Dome



    Benutzeravatar
    Roman173
    #Prospect
    Beiträge: 102
    Registriert: So 1. Sep 2019, 21:41
    Wohnort: D-91560 Heilsbronn
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danksagung erhalten: 26 Mal

    Re: Kühlwasserverteiler RSV4

    Beitrag von Roman173 » Fr 20. Mär 2020, 19:51

    Hallo Dome!

    Ja, mit dem originalen Kunststoffteil gab und gibt es eben häufig Probleme. Sonst würde das gut 100€ teure Aluminiumteil nicht so guten Absatz finden. Gott sei Dank handelt es sich meist um schleichendem/geringem Kühlmittelverlust. Trotzdem besteht die Gefahr, daß es auch zu Mangelkühlung durch eventuell zu geringen Kühlmittelstand kommt wenn man den Defekt nicht bemerkt.
    Rennstreckenbetrieb zwingt einen fast zur Installation des Aluminiumverteilers.

    Grüße und allen gute Gesundheit!

    Roman



    Benutzeravatar
    Ralf
    #Prospect
    Beiträge: 103
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 14:04
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 53 Mal
    Danksagung erhalten: 21 Mal

    Re: Kühlwasserverteiler RSV4

    Beitrag von Ralf » Fr 20. Mär 2020, 23:21

    Dome8411 hat geschrieben:
    Fr 20. Mär 2020, 16:59
    Hatte Jemand mit dem originalen Kühlwasserverteiler schon mal Probleme, bzw. war er defekt?

    Gruß Dome
    Moin,

    seit 2015 und knapp 53T km keine Probleme :-)

    Ralf


    carpe diem :-)

    Antworten