RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

Zubehör und Veredelung
Tobirsv4
#Hangaround
Beiträge: 38
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 07:06
Wohnort: Wankendorf
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

Beitrag von Tobirsv4 » So 8. Sep 2019, 23:00

Hey Freunde welches Mapping brauch ich denn für eine 18er RR wenn ich das Akra Race Map fahren möchte ?
Sind die schreibversuche zwecks Garantie irgendwo im Steuergerät
Nachher hinterlegt ?

Kann mir wer per pn mitteilen wo ich das Mapping her bekomme ?



  • Benutzeravatar
    Hömi
    #Prospect
    Beiträge: 91
    Registriert: So 6. Jan 2019, 10:33
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danksagung erhalten: 21 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von Hömi » Mo 9. Sep 2019, 19:16

    7614HD15



    Benutzeravatar
    Onlytwins
    #Moderator
    Beiträge: 418
    Registriert: Di 20. Mär 2018, 18:11
    Wohnort: Köln
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 124 Mal
    Danksagung erhalten: 175 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von Onlytwins » Di 10. Sep 2019, 07:15

    Tobirsv4 hat geschrieben:
    So 8. Sep 2019, 23:00
    Sind die schreibversuche zwecks Garantie irgendwo im Steuergerät
    Nachher hinterlegt ?
    Wenn du zwecks Garantie das original MAP mit PADS wieder aufspielst,
    kann man es nicht sehen, ansonsten schon.

    Gruß Markus

    PS: natürlich kann man es auch so machen das man es nicht sieht,
    aber das ist nicht mit kostenloser software möglich.



    Benutzeravatar
    ALPHA60
    #Hangaround
    Beiträge: 58
    Registriert: Fr 26. Jul 2019, 10:40
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danksagung erhalten: 6 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von ALPHA60 » Sa 21. Sep 2019, 22:24

    Ich bin auf der Suche nach dem Racemap für meine RSV4 RF 18 kann mir da einer von euch weiterhelfen?

    Vielen Dank im Voraus



    Benutzeravatar
    ALPHA60
    #Hangaround
    Beiträge: 58
    Registriert: Fr 26. Jul 2019, 10:40
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danksagung erhalten: 6 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von ALPHA60 » So 22. Sep 2019, 00:03

    Erledigt 😊



    StevieD
    Beiträge: 1
    Registriert: Do 9. Jan 2020, 10:24

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von StevieD » Sa 15. Feb 2020, 20:13

    Servus zusammen, auch ich bin auf der Suche nach dem Akra Map 7614HD15. Wäre jemand so nett mir es zukommen zu lassen ?

    Mille grazie ❤️



    Benutzeravatar
    Hömi
    #Prospect
    Beiträge: 91
    Registriert: So 6. Jan 2019, 10:33
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danksagung erhalten: 21 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von Hömi » Sa 15. Feb 2020, 20:40

    Was kannst du beitragen. Hättest du Maps zu tauschen ?



    Benutzeravatar
    Didi92
    #Supporter
    Beiträge: 57
    Registriert: So 8. Sep 2019, 13:29
    Wohnort: Wien
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danksagung erhalten: 26 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von Didi92 » Sa 15. Feb 2020, 22:04

    StevieD hat geschrieben:
    Sa 15. Feb 2020, 20:13
    Servus zusammen, auch ich bin auf der Suche nach dem Akra Map 7614HD15. Wäre jemand so nett mir es zukommen zu lassen ?

    Mille grazie ❤️
    Hi, die Leute hier sind ausgesprochen hilfsbereit........ich würds mal zuerst mit einer Vorstellung probieren



    BluntFunk
    Beiträge: 6
    Registriert: So 16. Feb 2020, 14:07
    Wohnort: Salzburg
    Hat sich bedankt: 1 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von BluntFunk » So 16. Feb 2020, 14:38

    Ich muss zugeben dass ich aus dem ganzen nicht 100%ig schlau werde, habe folgendes Problem:

    Möchte auf meine 2019er Tuono Factory den Titan-Akrapovic mit integriertem Kat und E4-Genehmigung montieren, der Aprilia-Händler will dafür gut 2.000,- EUR von mir haben, inkl. Akrapovic-Mapping welches lt. ihm erforderlich und nur bei Kauf des Auspuffs bei Aprilia enthalten ist.

    Habe nun bei der Suche im Netz einen Händler gefunden der das Ding im Moment um 1.650,- anbietet, jedoch ohne dem Mapping, welches lt. ihm auch nicht erforderlich ist.

    Was stimmt jetzt wirklich?! Ich muss sagen bei meinem Händler 600,- mehr zahlen ist nicht wirklich meine bevorzugte Option, welche Möglichkeiten habe ich sonst noch?

    lg
    Thomas



    Benutzeravatar
    Marcel#66
    #Supporter
    Beiträge: 218
    Registriert: Mi 8. Aug 2018, 11:44
    Wohnort: Halle/Leipzig
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 22 Mal
    Danksagung erhalten: 54 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von Marcel#66 » So 16. Feb 2020, 15:17

    BluntFunk hat geschrieben:
    So 16. Feb 2020, 14:38
    Ich muss zugeben dass ich aus dem ganzen nicht 100%ig schlau werde, habe folgendes Problem:

    Möchte auf meine 2019er Tuono Factory den Titan-Akrapovic mit integriertem Kat und E4-Genehmigung montieren, der Aprilia-Händler will dafür gut 2.000,- EUR von mir haben, inkl. Akrapovic-Mapping welches lt. ihm erforderlich und nur bei Kauf des Auspuffs bei Aprilia enthalten ist.

    Habe nun bei der Suche im Netz einen Händler gefunden der das Ding im Moment um 1.650,- anbietet, jedoch ohne dem Mapping, welches lt. ihm auch nicht erforderlich ist.

    Was stimmt jetzt wirklich?! Ich muss sagen bei meinem Händler 600,- mehr zahlen ist nicht wirklich meine bevorzugte Option, welche Möglichkeiten habe ich sonst noch?

    lg
    Thomas
    Hallo Thomas,

    Also für den Euro4 Akra brauchst du definitiv kein Mapping. Fahre diesen selbst und das ohne Mapping. Nur für die Race ESD ohne Kat brauchst du das Mapping von Akra oder direkt von Aprilia.

    Gruß Marcel ✌🏼

    PS: hier im Forum bieten auch paar Leute die Akra‘s an hab ich gelesen.
    Musst dann nur zum Freundlichen fahren die Klappe anlernen.



    BluntFunk
    Beiträge: 6
    Registriert: So 16. Feb 2020, 14:07
    Wohnort: Salzburg
    Hat sich bedankt: 1 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von BluntFunk » So 16. Feb 2020, 15:25

    Super, danke - das ist ja schon mal eine Info die mir paar Hunderter spart!

    Aber wie ist das mit Klappe anlernen gemeint? Hab weiter vorne in diesem Thread was gelesen, dass die unterschiedlichen Mappings unterschiedlich auf die Klappe wirken? Die Klappe sollt wenn möglich nur im Stand geschlossen sein, wegen dem Sheriff in erster Linie ;)



    Benutzeravatar
    Marcel#66
    #Supporter
    Beiträge: 218
    Registriert: Mi 8. Aug 2018, 11:44
    Wohnort: Halle/Leipzig
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 22 Mal
    Danksagung erhalten: 54 Mal

    Re: RaceMap oder auch gennante Akrapovic Map

    Beitrag von Marcel#66 » So 16. Feb 2020, 15:32

    Wenn du den original ESD demontierst und dann den Akra anbaust, muss die Klappe neu angelernt werden damit sie richtig öffnest und schließt. Sie öffnet beim Original Mapping bei ca. 5000 Umdrehungen. Beim Race Mapping ist sie deaktiviert und immer offen.

    Gruß



    Antworten