Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

Alles über die legendären V2 Modelle: RSV Mille, RSV Tuono, RSV 1000
Timo
#Supporter
Beiträge: 201
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:00
Fahrerprofil: Straße/ Racer
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

Beitrag von Timo » Di 9. Feb 2021, 18:01

Meine war auch mit powercomander zylinderselktiv abgestimmt



  • Benutzeravatar
    VRick
    #Supporter
    Beiträge: 345
    Registriert: Do 22. Nov 2018, 23:25
    Wohnort: Nürnberg
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 236 Mal
    Danksagung erhalten: 57 Mal

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von VRick » Di 9. Feb 2021, 18:36

    Wenn man es „richtig“ machen möchte führt kein Weg an einer zylinderselektiven Abstimnung inklusive Wahl der gewünschten Auspuffanlage (mit oder ohne Kat) + Sportluftfilter vorbei...

    Gruß


    #VR 46 | Riding a bike is like an art, something you do, because feel something inside | #MS 58

    Benutzeravatar
    Crosrocker
    #Newbie
    Beiträge: 18
    Registriert: Sa 12. Dez 2020, 11:38
    Wohnort: Oberaudorf
    Fahrerprofil: Straße/ Racer

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von Crosrocker » Di 9. Feb 2021, 20:16

    Phil hat geschrieben: Di 9. Feb 2021, 16:56 Welchen Anschlussdurchmesser hat denn die Mille am ESD?
    Hallo
    Also an dem orginalen ESD mess ich ca 65-66mm

    Gruß Andi


    Yamaha RD 350 31K

    Yamaha RD 500

    Suzuki GSX-R 750 GR7AB

    Benutzeravatar
    Phil
    #Full-Member
    Beiträge: 563
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 18:47
    Wohnort: TF
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 113 Mal
    Danksagung erhalten: 132 Mal

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von Phil » Di 9. Feb 2021, 20:39

    Crosrocker hat geschrieben: Di 9. Feb 2021, 20:16
    Phil hat geschrieben: Di 9. Feb 2021, 16:56 Welchen Anschlussdurchmesser hat denn die Mille am ESD?
    Hallo
    Also an dem orginalen ESD mess ich ca 65-66mm

    Gruß Andi

    Danke
    Hatte gehofft der SR Pott, den ich grad beim aufräumen gefunden habe passt, aber der hat nur 60



    Benutzeravatar
    Crosrocker
    #Newbie
    Beiträge: 18
    Registriert: Sa 12. Dez 2020, 11:38
    Wohnort: Oberaudorf
    Fahrerprofil: Straße/ Racer

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von Crosrocker » Di 9. Feb 2021, 20:51

    Hallo

    Achso okay

    Gruß Andi


    Yamaha RD 350 31K

    Yamaha RD 500

    Suzuki GSX-R 750 GR7AB

    Benutzeravatar
    Schorschi
    #Supporter
    Beiträge: 134
    Registriert: Do 22. Mär 2018, 22:43
    Wohnort: Nörvenich
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 60 Mal
    Danksagung erhalten: 43 Mal

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von Schorschi » Mi 10. Feb 2021, 06:58

    Phil hat geschrieben: Di 9. Feb 2021, 20:39
    Crosrocker hat geschrieben: Di 9. Feb 2021, 20:16
    Phil hat geschrieben: Di 9. Feb 2021, 16:56 Welchen Anschlussdurchmesser hat denn die Mille am ESD?
    Hallo
    Also an dem orginalen ESD mess ich ca 65-66mm

    Gruß Andi

    Danke
    Hatte gehofft der SR Pott, den ich grad beim aufräumen gefunden habe passt, aber der hat nur 60
    Der passt mit dem entsprechenden Zwischenrohr, 60 mm funktioniert gut. Es gibt auch einige Endschalldämpfer/Zwischenrohre welche kleiner sind, diese sind nicht zu empfehlen. 60 mm sollte das Zwischenrohr und der Endschalldämpfer schon haben, wenn man die original 2in1 Kombi fährt.



    Ötschi
    Beiträge: 6
    Registriert: Mi 9. Jan 2019, 08:36
    Wohnort: Uckermark

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von Ötschi » Mi 10. Feb 2021, 16:35

    IMG_1201 (002).jpg
    Moin,

    also wenn ich mich recht entsinne, war die einzige Mille mit 128PS das Modell 2003 bzw. die RP Modelle. Da will ich mich nicht festlegen. Die ME Modelle auf diese Leistung entdrosseln sollte eigentlich nicht gehen. Richtig ist natürlich PIN 16 zu kappen und im originalem Schalldämpfer im vorderen Rohrbereich das kleine Gitternetz raus zu dremeln. Die große Ansaugmuffe ist ja schon drin. Und der höhere Airboxdeckel auch. Warum die Motoren unterschiedliche Leistung hatten, habe ich nicht rausbekommen. Eigentlich war nur das Eprom im Steuerteil anders. Die anderen Sachen waren ja beim ME Modell "besser".
    Ein Auspuff von Akrapovic war immer eine gute Wahl. Genauso wie ein Luftfilter von K+N oder BMC. Aber wenn dB Zahlen jenseits der 100 nicht stören, der Aprilia SP Titanium Racingdämpfer (zwei Rohre übereinander) war leistungsmäßig der Hammer ;-)
    Die Abstimmung des Motors mittls Powercommander bringt meines Erachtens ein deutlich angenehmer zu fahrendes Motorrad. Mehrleistung ist da nicht all zu viel zu erwarten.

    Gruß Frank
    Übrigens habe ich noch ein Autotunemodul mit 2 Sonden (für 2 in 2) übrig.
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



    Benutzeravatar
    Crosrocker
    #Newbie
    Beiträge: 18
    Registriert: Sa 12. Dez 2020, 11:38
    Wohnort: Oberaudorf
    Fahrerprofil: Straße/ Racer

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von Crosrocker » Mi 10. Feb 2021, 19:49

    Vielen Dank ich muss morgen mal den mivv Auspuff demontieren samt zwischenrohr und schauen ob das Sieb noch drinnen is.

    Gruß andi


    Yamaha RD 350 31K

    Yamaha RD 500

    Suzuki GSX-R 750 GR7AB

    Benutzeravatar
    Schorschi
    #Supporter
    Beiträge: 134
    Registriert: Do 22. Mär 2018, 22:43
    Wohnort: Nörvenich
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 60 Mal
    Danksagung erhalten: 43 Mal

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von Schorschi » Do 11. Feb 2021, 07:58

    Crosrocker hat geschrieben: Mi 10. Feb 2021, 19:49 Vielen Dank ich muss morgen mal den mivv Auspuff demontieren samt zwischenrohr und schauen ob das Sieb noch drinnen is.

    Gruß andi
    Wenn die Optik in Vordergrund steht ist der Mivv okay, aber du fragst hier ja nach Optimierung Leistung/Drehmoment/Ansprechverhalten und dafür ist der Mivv halt absolut kontraproduktiv. Daher wenn du diese Bereich optimieren willst, wäre der erste Schritt den Mivv zu demontieren und gegen was gescheites zu ersetzen. Ansonsten macht alles weitere keinen Sinn. Mit dem Mivv hast du weniger Leistung als mit dem original Auspuff!



    Benutzeravatar
    Crosrocker
    #Newbie
    Beiträge: 18
    Registriert: Sa 12. Dez 2020, 11:38
    Wohnort: Oberaudorf
    Fahrerprofil: Straße/ Racer

    Re: Aprilia RSV Mille Bj 1999 entdrosseln

    Beitrag von Crosrocker » Do 11. Feb 2021, 09:56

    Hallo

    Dies is mir schon klar

    Will halt kein so brutales Ofenrohr mehr dran knalln^^

    Gruß Andi


    Yamaha RD 350 31K

    Yamaha RD 500

    Suzuki GSX-R 750 GR7AB

    Antworten