Um-/Aufbau RS 125

RS125, RS250
buddy
#Prospect
Beiträge: 112
Registriert: So 3. Jun 2018, 09:25
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Um-/Aufbau RS 125

Beitrag von buddy » Do 28. Feb 2019, 15:06

Yo, sowas steht hier.
Gruß Ingo #57



  • thomy46
    #Supporter
    Beiträge: 150
    Registriert: So 25. Mär 2018, 09:43
    Wohnort: Alpnach
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danksagung erhalten: 25 Mal

    Re: Um-/Aufbau RS 125

    Beitrag von thomy46 » Do 28. Feb 2019, 16:01

    Hab bei mir auch so eine RS 125 rumstehen, offen mit 2 Auspuff, sofort fahrbar
    Würde sie verkaufen, falls das Angebot stimmt. ;-)
    Bilder anklicken, dann stehen sie richtig
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


    Threema : FeMEX7A6

    Benutzeravatar
    Phil
    #Full-Member
    Beiträge: 577
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 18:47
    Wohnort: TF
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 114 Mal
    Danksagung erhalten: 136 Mal

    Re: Um-/Aufbau RS 125

    Beitrag von Phil » Sa 2. Mär 2019, 17:27

    Fazit des Tages: Gelb lackiert sich total bescheiden. Auf dem Heck ist jetzt ne komplette 400 ml Dose Lack gelandet und ich kann immernoch durch gucken.
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



    Benutzeravatar
    Phil
    #Full-Member
    Beiträge: 577
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 18:47
    Wohnort: TF
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 114 Mal
    Danksagung erhalten: 136 Mal

    Re: Um-/Aufbau RS 125

    Beitrag von Phil » So 17. Mär 2019, 15:28

    Durch den Regen den ganzen Nachmittag hatte ich zumindest Zeit das Heck zum Abschluss zu bringen
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



    Benutzeravatar
    Phil
    #Full-Member
    Beiträge: 577
    Registriert: Mo 26. Mär 2018, 18:47
    Wohnort: TF
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 114 Mal
    Danksagung erhalten: 136 Mal

    Re: Um-/Aufbau RS 125

    Beitrag von Phil » Do 9. Jan 2020, 00:20

    Gefällt mir noch nicht zu 100% und ich muss mir noch was für die Front ausdenken, aber langsam wirds ;-)
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



    MaximumGT
    #Hangaround
    Beiträge: 40
    Registriert: Di 24. Dez 2019, 10:34
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danksagung erhalten: 3 Mal

    Re: Um-/Aufbau RS 125

    Beitrag von MaximumGT » Do 9. Jan 2020, 05:57

    Sehr schön das eine RS125 wieder zum Leben erweckt wird. Ich habe auf einer 2006er (PY) angefangen. Nach dem ersten Kolbenfresser kam der Radikal Umbau :D 36er Keihin PWK, vForce 3 Membranblock, VHM Zylinderkopf, HPI CDI mit zwei Kurven, KSP Luftfilter, 8400er Auslasssteuerung aus der 94er SP und das Herzstück ein Jolly Moto SP gedämpft von einem Arrow Titan (einziges Bauteil mit E-Nummer) S6 Abgas EGT. Optisch wurde sie Komplett Schwarz lackiert dazu ein paar Teilchen aus Carbon. Fahrwerksmäßig habe ich ein Wilbers Federbein verbaut.
    Im Jahr 2011 habe ich mich von ihr getrennt. Allerdings habe ich Sie zurückgebaut und im Original Zustand verkauft.
    Ja das waren schöne 3 Jahre mit ihr :D
    FB_IMG_1574184058597.jpg
    FB_IMG_1574184041136.jpg
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



    Antworten