Wie transportiert ihr euer Werkzeug/Teile

Alles zu Motor, Fahrwerk, Bremsen, Elektrik, Auspuff... Probleme beim Schrauben? Ersatzteil oder Drehmoment nicht gefunden?...
Antworten
Benutzeravatar
Ede
#Supporter
Beiträge: 249
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 10:02
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Wie transportiert ihr euer Werkzeug/Teile

Beitrag von Ede » Mo 5. Jul 2021, 23:11

Servus, ich suche nach einer vernünftigen Lösung, um mein Geraffel zu transportieren.
Im Moment nutze ich eine große Box mit Deckel, die ist aber heut kaputt gegangen. Nun suche ich nach einer Alternative, die ich auf meinem Anhänger gut verstauen kann, die stabil ist und eo auch was reinpasst.
Dachte an so eine Art Trolli mit mehreren Boxen.
Wie macht ihr das so?


Ede#333
26.12 - 31.12 Almeria mit bike promotion
4.6 - 6.6 GD mit MM+6h Endurance
24.6 - 26.6 Slovakia mit MM+4h Endurance
4.7 - 6.7 Posznan mit MM
18.7 - 19.7 Most mit 3M
19.8 - 21.8 Most mit MM
23.9 - 25.9 GD mit MM
26.12 - 31.12 Spanien mit ????

BellundDonner
#Prospect
Beiträge: 112
Registriert: So 28. Jul 2019, 18:46
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Wie transportiert ihr euer Werkzeug/Teile

Beitrag von BellundDonner » Di 6. Jul 2021, 00:16

Moin Ede,
Ich transportiere alles in den schönen grauen Euroboxen, einen großen Werkzeugtrolley habe ich auch immer dabei, Marke "Racefoxx" bzw AS Superstore, der ist top!

https://www.as-superstore.at/werkzeug-v ... eugtrolley

Kann mir momentan auch keine bessere Lösung für mich vorstellen.

Gruß Florian



Georgslicht
#Full-Member
Beiträge: 214
Registriert: So 5. Aug 2018, 23:02
Wohnort: Löhne
Fahrerprofil: Straße/ Racer
Hat sich bedankt: 390 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Wie transportiert ihr euer Werkzeug/Teile

Beitrag von Georgslicht » Di 6. Jul 2021, 00:53

Ede hat geschrieben: Mo 5. Jul 2021, 23:11 Servus, ich suche nach einer vernünftigen Lösung, um mein Geraffel zu transportieren.
Im Moment nutze ich eine große Box mit Deckel, die ist aber heut kaputt gegangen. Nun suche ich nach einer Alternative, die ich auf meinem Anhänger gut verstauen kann, die stabil ist und eo auch was reinpasst.
Dachte an so eine Art Trolli mit mehreren Boxen.
Wie macht ihr das so?
Moin auch von mir, @Ede .
Ich fange ja auch gerade an, mein Geraffel für die Renne irgendwie unterbringen zu müssen. Die von Florian angesprochenen Euro-Boxen (gibt es für relativ überschaubares Geld in jedem Baumarkt) halte ich für eine gute Lösung, da sie a) einheitlich und untereinander passend, b) nicht so kostenintensiv und c) sehr vielfältig sind.
Wenn Du Dir dann noch bei Amazon für 15 Euro zwei, drei Rollbretter bestellst, kannst Du sehr schnell und komfortabel Deine Euroboxen z.B. in die Box rollen.
Sicherlich gibt es professionellere Lösungen. Aber die kosten dann auch entsprechend.

P.S.: Die Euroboxen kannst Du im Transporter sehr gut stapeln. Die halten in sich gut zusammen. Zwei, drei einfache Spanngurte und Du hast nen Haufen Geraffel sicher verzurrt.

Viele Grüße,

Georg



Antworten