Motorkontrollleuchte Service

Probleme beim Schrauben? Hier wird dir geholfen!
Antworten
Benutzeravatar
Kjell
Beiträge: 14
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 19:22
Wohnort: München
Fahrerprofil: Racer
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Motorkontrollleuchte Service

Beitrag von Kjell » Fr 27. Sep 2019, 13:24

Hallo liebes Forum,
Ich bin heute zum ersten Mal mit der bella auf die renne und hatte trotz Regen viel Spaß.
Bis sie beim beschleunigen auf die gerade heraus die motorkontrollampe an ging und Service im Display angezeigt wurde. Auffällige Geräusche etc nicht vorhanden.
Könnt ihr mir Tipps geben woran das liegen kann? Irc blipper?
Ist bj 16 mit 9200km
Gibt's eine Möglichkeit die kontrollampe zu löschen? So hat sie nämlich keine leistung mehr....
Trotz aufruf findet sich leider niemand zum auslesen des fehlerspeichers. Hab selbst leider noch nichts dafür.
Vielen Dank für jeden Tipp


27.-28.09.2019 Oschersleben

  • Benutzeravatar
    ALPHA60
    #Hangaround
    Beiträge: 38
    Registriert: Fr 26. Jul 2019, 10:40
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danksagung erhalten: 3 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von ALPHA60 » Fr 27. Sep 2019, 13:44

    Moin,

    ich hatte in Oschersleben auf der Gegengeraden beim hochschalten genau das selbe Problem.
    Mit dem Service Code 13432 kannst du ins Diagnose Menu und den Fehler Löschen. Bei mir war dann wieder alles gut.
    Das nächste Mal nehme ich den Rechner mit GuzziDiag mit auf die Strecke.



    Benutzeravatar
    MotoMax
    #Full-Member
    Beiträge: 388
    Registriert: Mi 21. Mär 2018, 09:03
    Wohnort: Niederösterreich
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danksagung erhalten: 113 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von MotoMax » Fr 27. Sep 2019, 19:18

    Klappenstellmotor dürfte bei dir wegen Regen defekt geworden sein. Häng klappe aus und sie läuft wieder mit voller Leistung vermutlich. Fehlermeldung wird nur mit funktionierendem Motor, mit Eliminator oder race ecu verschwinden



    Benutzeravatar
    MotoMax
    #Full-Member
    Beiträge: 388
    Registriert: Mi 21. Mär 2018, 09:03
    Wohnort: Niederösterreich
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danksagung erhalten: 113 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von MotoMax » Fr 27. Sep 2019, 19:19

    Dsb Code ist 12412



    Benutzeravatar
    Kjell
    Beiträge: 14
    Registriert: Mo 12. Aug 2019, 19:22
    Wohnort: München
    Fahrerprofil: Racer
    Danksagung erhalten: 2 Mal
    Kontaktdaten:

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von Kjell » Sa 28. Sep 2019, 20:13

    Hi vielen Dank für die Tipps. Habe jetzt den irc ausgebaut und den Fehler gelöscht. Seit dem keine Probleme mehr.
    Vielen Dank für den Code. Hat mir das Rennen gerettet. :clap:


    27.-28.09.2019 Oschersleben

    Benutzeravatar
    Ingeborg
    #Hangaround
    Beiträge: 61
    Registriert: Do 20. Dez 2018, 11:39
    Wohnort: Dresden
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danksagung erhalten: 6 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von Ingeborg » So 29. Sep 2019, 10:37

    Harharhar hier hätte ich mal reinschauen sollen.
    Hallo @Kjell, ich war ebenso aaf besagtem Event.
    Auch bei mir folgendes Problem: Beim Beschleunigen ist die Maschine (BJ 2014) einfach ausgegangen, mehrfach. Irgendwann hatte ich dann Urgent Service als Fehlermeldung. Konnte leider auch niemanden mit GuzziDiag gefunden (obwohl wirklich viele Aprillias unterwegs waren). Ich habe dann (bei meinem begrenzten Mechanikerkentnissen) die Batterie abgeklemmt und mit einem Gummihammer mehrmals gegen den Auspuff gehauen. Danach ging alles wieder, Fehlermeldung war auch weg.


    20.&21.05. Sachsenring mit MotoMonster
    23.-25.08. Most mit Hafeneger
    27.&28.09. Oschersleben mit Hafeneger

    Benutzeravatar
    grapefruitfalter
    #Supporter
    Beiträge: 11
    Registriert: Fr 5. Jul 2019, 10:24
    Wohnort: S-H
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danksagung erhalten: 3 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von grapefruitfalter » Mo 30. Sep 2019, 08:50

    Hallo zusammen,
    auch ich hatte diese Fehlermeldung von Anfang an.
    Anfang bedeutet: Klappe ausgehängt, Standard-Mapping,, Akra Slip-On ohne KAT, IRC Blipper, nicht ganz 5tkm runter

    Soweit so gut, weil mit dem Standard-Mapping ja der Fehler wegen der Auspuff-Klappe kommt. Zumindest meine Theorie. Ich hatte keinen Leistungsverlust oder so.

    Nun habe ich das SST-Mapping drauf und habe die Service-Leuchte immer noch. Auch hier ohne Leistungsverlust. den Coupon habe ich mehrfach zurückgesetzt und mit Guzzidiag sind nur Meldungen wegen der variablen Trichter drin (gewesen).
    Wenn ich das Motorrad im Stand warm laufen lasse, kommt ebenfalls die Service-Leuchte. Kann ich dadurch den Blipper ausschließen, weil in diesem Moment nicht genutzt?

    Handelt es sich jetzt dabei wirklich um einen fälligen Service (Stresskilometer z.B.) oder habe ich ein anderes Problem? Beim Fahren auf der Rennstrecke gefällt mir dieses regelmäßige rote Leuchten im Cockpit überhaupt nicht.

    Vielleicht fällt euch ja was ein.

    Beste Grüße!
    Timo


    RSV4 RF 2015

    Benutzeravatar
    MotoMax
    #Full-Member
    Beiträge: 388
    Registriert: Mi 21. Mär 2018, 09:03
    Wohnort: Niederösterreich
    Fahrerprofil: Straße/ Racer
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danksagung erhalten: 113 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von MotoMax » Mo 30. Sep 2019, 09:28

    Wenn Stress bei 6t leuchtet es auch



    Benutzeravatar
    grapefruitfalter
    #Supporter
    Beiträge: 11
    Registriert: Fr 5. Jul 2019, 10:24
    Wohnort: S-H
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danksagung erhalten: 3 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von grapefruitfalter » Mo 30. Sep 2019, 09:50

    Okay, dann ist es garantiert Stress.
    Ventilfedern stehen diesen Winter geplant an. Dann setze ich danach den Stresszähler zurück.

    Danke für deine Aussage :-)


    RSV4 RF 2015

    Benutzeravatar
    Andy007
    #Hangaround
    Beiträge: 61
    Registriert: Mo 13. Mai 2019, 09:29
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danksagung erhalten: 12 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von Andy007 » Mo 30. Sep 2019, 09:53

    Unabhängig von der Motorkontrollleuchte: wenn die Auspuffklappe nur ausgehängt ist und das Motorrad ab ca. 11.000 U/min nur noch zäh weiter hoch dreht, dann stellt sich die Klappe durch den Abgasstrom quer. Die Auspuffklappe IMMER mit Renndraht gegen verdrehen sichern und regelmäßig kontrollieren.
    Gruss Andy007



    Benutzeravatar
    grapefruitfalter
    #Supporter
    Beiträge: 11
    Registriert: Fr 5. Jul 2019, 10:24
    Wohnort: S-H
    Fahrerprofil: Racer
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danksagung erhalten: 3 Mal

    Re: Motorkontrollleuchte Service

    Beitrag von grapefruitfalter » Mo 30. Sep 2019, 10:05

    Auch dir vielen Dank für diese Info!
    Werde ich heute Nachmittag kontrollieren, hatte aber keinen Leistungsverlust :-).


    RSV4 RF 2015

    Antworten